Ganzheitliche Therapieverfahren und Seminare

Praxisnah, von Therapeuten, für Therapeuten

Seminare Dorn-Methode

Die Dornmethode wurde in den 80er Jahren von Dieter Dorn entwickelt.  Diese effektive und sanfte  Methode hat sich im Laufe der Jahre immer mehr in die Praxis von Heilpraktikern, Masseuren, Physiotherapeuten und Ärzten  etabliert. Sie ist mit wenigen Techniken, überschaubar und, ein bisschen Fingerspitzengefühl vorausgesetzt, leicht zu erlernen.

Die Seminare über die Dorntherapie eignen sich hervorragend für Therapeuten die einen einfachen Einstieg in die manuelle Arbeit suchen. Die Dornmethode ist eine sinnvolle Ergänzung zu anderen manuellen Therapieverfahren. Unterstützend kann sie in Praxen mit anderen Schwerpunkten, wie zum Beispiel der Akupunktur oder der Homöopathie, bestens eingesetzt werden.

Laien, die die Dornmethode für die Hilfe zur Selbsthilfe anwenden wollen, sind in den Seminaren ebenfalls willkommen.

Basisseminar

Das Seminar vermittelt den Teilnehmerinnen und Teilnehmern die Kenntnisse zur eigenständigen Durchführung dieser sehr effektiven manuellen Wirbelsäulentherapie.

Im theoretischen Teil werden die anatomischen Grundlagen, Indikationen, Kontraindikationen und Möglichkeiten der sanften Wirbeltherapie nach Dorn erörtert.

Es lässt sich nämlich nicht nur die erkrankte Wirbelsäule, sondern das gesamte Organsystem mit der Methode Dorn positiv beeinflussen.

So ist es durch das sanfte Einrichten von Wirbelkörpern möglich, unter anderem einen Einfluss auf Hauterkrankungen, Allergien und funktionelle Organerkrankungen auszuüben.

Im praktischen Teil wird die Feststellung und Korrektur von Beinlängendifferenzen, die Behebung von Beckenfehlstellungen, und Zentrierung von einzelnen Wirbelkörpern gezeigt und geübt.

Die Breußmassage, die durch ihre sehr schonende Durchführung, bei der Behandlung von Bandscheibenvorfällen, degenerativen Wirbelsäulenerkrankungen und zur körperlichen und psychischen Stabilisierung eingesetzt werden kann, ist Teil dieses überwiegend praktischen Seminarwochenendes.

Seminarinhalte:

  • Wissenswertes zu Dieter Dorn und seiner Methode
  • Theoretische Grundlagen
  • Zusammenhänge zu Organ-und Organsystemen
  • Individuelle Verhaltensregeln für Bewegungsabläufe
  • Feststellung und Ausgleich von funktionellen Beinlängendifferenzen
  • Untersuchung des Beckens und der Wirbelsäule
  • Behandlung von Fehlstellungen des Beckens
  • Behandlung von Fehlstellungen der Wirbelsäule
  • Selbstübungen der Dornmethode
  • Breußmassage

Für dieses Seminar bitte zwei Handtücher mitbringen.

 

Dornmethode  Aufbauseminar

Bei diesem Seminar werden die Kenntnisse des Basisseminars vertieft und neue Techniken eingeübt. Das Besprechen von Problemfällen mit der Dornmethode und das Suchen nach Lösungsmöglichkeiten bilden den Beginn dieses sehr praktischen Seminars.

Weitere Möglichkeiten für die Behandlung vom Atlas, die Korrektur des Schlüsselbeines, des Kiefergelenkes,  die Behandlung von unterschiedlichen Wirbelsäulenerkrankungen, sinnvolle Techniken für die Behandlung des Schulter/Arm-Syndroms und die Vorgehensweise bei der Therapie von Skoliosen werden in diesem Seminar erlernt.

Weitere Schwerpunkte bilden die Korrektur von Blockaden des Ileosakralgelenkes, Kreuzbeintorsionen und die Behandlung der Extremitäten mit der Dornmethode. Es werden außerdem sinnvolle Hilfsmittel und Geräte für die Wirbelsäulentherapie vorgestellt.

Zur besseren Integration der Behandlungsergebnisse werden in diesem Seminar weiterte Übungen der Dornmethode gelernt.

Seminarinhalte:

  • Erfahrungsaustausch
  • Wiederholung der wesentlichen Techniken aus dem Basisseminar
  • Aufbautechniken Becken
  • ISG – Gelenk
  • Aufbautechniken Wirbelsäule
  • Ventral verschobene Wirbelkörper
  • Behandlungsschema Schulter/Armsyndrom
  • Gelenktherapie nach Dorn
  • Mobilsation Kiefergelenk
  • Behandlung Atlas

Nach dem Besuch des Aufbauseminars haben Sie die Möglichkeit sich in die Therapeutenliste des Dornfinders eingetragen zu lassen.

Ich biete folgende Kurse an:

  • Dorn Methode Basisseminar / Breußmassage (2 Tage)
  • Dornmethode Aufbauseminar (1 Tag)

Kosten:

  • Zweitagesseminar: 220 Euro
  • Eintagesseminar: 110 Euro

Hier können Sie sich zu einem Seminar anmelden oder weitere Informationsmaterialien anfordern.

Zur Anmeldung